Mittwoch, 30. Januar 2013

Trockene Haut? #01

Wie schon vorab angekündigt beginnt eine neue Serie.

Hilfe bei trockener Haut.
Und ich möchte nun auch gleich das erste Produkt vorstelle.
Und zwar geht es hier um die intensive Body Milk von fenjal.

Sie verspricht:" Erleben Sie 24h intensive Feuchtigkeit mit Mandelöl, Sheabutter und Glycerin. Ihre Haut ist lang anhaltend geschützt und wird samt-zart."

Sie ist für trockene bis sehr trockene Haut.

Ich hab sie letztes Jahr schon "getestet" und war echt begeistert.
Allerdings hält es nicht so ganz was es verspricht.
Einmal eincremen und dann 24h Feuchtigkeit?
Nein das leider gar nicht. Ich hab mich morgens und abends eingecremt und erst dann konnte man sichtbare Ergebnisse sehen.
Die rissige Haut ging zwar nicht ganz weg, wurde aber besser.
Meine Beine sahen auf Dauer echt besser aus. Doch so bald ich im Sommer die Creme wechselte, da mir fenjal etwas zu teuer wurde auf Dauer, wurde meine Haut echt wieder rissig.
Eigentlich ein gutes Zeichen dafür das die fenjal Body Milk sehr viele Inhaltsstoffe hat die der Haut sehr gut tuen.

Mein Fazit:

Ich würde die Creme immer wieder kaufen. Erzeugt Super tolle Ergebnisse und für den Winter echt Super geeignet.